Grundschule Bach an der Donau


Aktuelle Informationen der Schulleitung - Downloads

Hier finden sie die neuesten Informationen zur aktuellen Situation. 

Betreuung Osterferien
Liebe Eltern,
in diesem Dokument finden Sie die gesetzlichen Regelungen für die Notfallbetreuung in den Osterferien.
Betreung Osterferien.docx
Microsoft Word Dokument 84.5 KB
Brief an die Schülerinnen und Schüler
Liebe Eltern,
hier ist ein kurzer Brief an Ihr Kind gerichtet. Lesen Sie diesen Brief vor oder geben Sie Ihrem Kind den Brief zum eigenständigen Lesen. Danke!
Bleiben Sie gesund!
Schülerbrief.docx
Microsoft Word Dokument 14.5 KB
Familienleben in Zeiten von Corona
Liebe Eltern,
das Amt für Jugend und Familie Regensburg liefert in dieser PDF-Datei eine kindgerechte Erklärung des Corona-Virus und zeigt Gestaltungsmöglichkeiten für den Alltag auf.
Familienleben in Zeiten von Corona-Newsl
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus/ Arbeitsmaterial:

Arbeitsmaterial WG:

 

In Zeiten der Corona-Schließung sind alle Fachlehrer dazu angehalten, dass Unterrichtsmaterial für die Kinder bereitgestellt wird. Für das Fach Werken/ Gestalten finden Sie unter diesem Link einen Online-Ordner, in dem Sie Anleitung zu kleinen Arbeiten mit ihrem Kind finden:

 

https://drive.google.com/folderview?id=1VuWdldGIno4Zz5nlmqZABX5Esqp8QZK0

 

Umgang mit den Maßnahmen zum Corona Virus:

Liebe Eltern,

 

die durch das Corona - Virus hervorgerufene Krankheit COVID-19und die darauffolgenden Maßnahmen betreffen uns alle. Kinder und Jugendliche reagieren sehr unterschiedliche auf diese belastende Situation und verunsichert sie. Daher hat das Kriseninterventions- und Bewältigungsteam Bayerischer Schulpsychologinnen und Schulpsychologen (KIBBS) einige hilfreiche Hinweise für Sie zusammengestellt, wie sie Ihr Kind unterstützen können.

 

  • Lassen Sie Ihr Kind Gefühle auf seine Art zeigen und seien Sie da.
  • Nehmen Sie sich jetzt besonders viel Zeit für ihr Kind!
  • Geben Sie Ihrem Kind viel Nähe und Zuwendung.
  • Sprechen Sie so mit ihrem Kind, dass es die Dinge verstehen kann.
  • Besprechen Sie nicht alles, was vielleicht sein kann.
  • Zeigen Sie ihrem Kind, wie besonnen Sie mit der Situation umgehen.
  • Fragen Sie Ihr Kind, welche Hilfe es möchte.
  • Helfen Sie Ihrem Kind auch, sich abzulenken.
  • Geben Sie Ihrem Kind eine feste Tagesstruktur mit ausgewogenen Aktivitäten.
  • Nutzen Sie die Lernangebote der Schule Ihres Kindes.
  • Ermöglichen Sie Kontakte mithilfe der sozialen Medien.
  • Informieren Sie sich über aktuelles auf seriösen,vertrauenswürdigen Seiten (ww.rki.de oder www.km.bayern.de)
  • Lassen Sie sich nicht entmutigen!

 

Genauere Informationen finden Sie in der PDF zum download.

Umgang mit den Maßnahmen zum Corona-Virus
Liebe Eltern, das Kriseninterventions- und Bewältigungsteam Bayerischer Schulpsychologinnen und Schulpsychologen (KIBBS) hat einige Informationen und Möglichkeiten zusammengestellt, wie Sie mit ihrem Kind in dieser schwierigen Zeit umgehen können. Diese Informationen finden Sie in diesem Download.
02_2020 03 16 Informationen Eltern Coro
Adobe Acrobat Dokument 723.3 KB

Urkundenverleihung zur "Flexiblen Grundschule"

 

Bildungsstaatssekretär Georg Eisenreich verlieh am 19.06.15 Urkunden an 37 Schulen, die ab dem kommenden Schuljahr die "Flexible Grundschule" neu anbieten werden.

Hierunter befand sich auch die Grundschule Bach an der Donau.

Ziel der "Flexiblen Grundschule" ist es, den Grundschülern Wege zu eröffnen, die Ihren unterschiedlichen Begabungen und Interessen sowie ihrer individuellen Lernentwicklung noch besser gerecht werden.

Getragen wird die Initiative unter anderem von der Vereinigung der bayerischen Wirtschaft vbw. Kinder an insgesamt 188 bayerischen Grundschulen können ab September 2015, entsprechend ihrer Bedürfnisse und Fähigkeiten, die ersten beiden Jahrgangsstufen in einem, in zwei oder in drei Jahren durchlaufen.

 

Aktuelle Pausenzeiten

 

Pausenänderungen !

 

Die erste Pause findet  von 09.30 - 09.45 Uhr

und die zweite Pause von 11.15 - 11.30 Uhr statt.

 

Polizeipräventionsangebot

Das Informationsportal „Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes“ www.polizei-beratung.de ist seit vielen Jahren ein wichtiges Element der kriminalpräventiven Öffentlichkeitsarbeit. Es klärt über Erscheinungsformen der Kriminalität auf und gibt Tipps, wie sich Bürgerinnen und Bürger vor kriminellen Machenschaften schützen können.


Das Informationsportal präsentiert aktuelle Hinweise zu Kriminalität und Neuigkeiten über Projekte und Medien der Polizei. Hier können Kids & Teens, Lehrer, Eltern, Senioren und Migranten unter „Aktuelle Informationen“ schnell auf Informationen zugreifen.


Auch der Internetauftritt der POLIZEI BAYERN unter www.polizei.bayern.de bietet interessante Themen wie Aktuelles, Fahndung, Kriminalität, Verkehr, Schützen und Vorbeugen.


Klicksafe bietet Informationen zum Thema "Sicherheit im Internet", besonders für Kinder.

Näheres unter: http://www.klicksafe.de/ueber-klicksafe/downloads/logos-banner

 

banner_468x60_1

 

 

http://www.schuletrenknerweg.de/wp-content/gallery/diverses/sinus-4.jpg

 

Unsere Schulordnung: Prima Klima Regeln