Umgang mit den Maßnahmen zum Corona Virus:

Umgang mit den Maßnahmen zum Corona-Virus
Liebe Eltern, das Kriseninterventions- und Bewältigungsteam Bayerischer Schulpsychologinnen und Schulpsychologen (KIBBS) hat einige Informationen und Möglichkeiten zusammengestellt, wie Sie mit ihrem Kind in dieser schwierigen Zeit umgehen können. Diese Informationen finden Sie in diesem Download.
02_2020 03 16 Informationen Eltern Coro
Adobe Acrobat Dokument 723.3 KB

Liebe Eltern,

 

die durch das Corona - Virus hervorgerufene Krankheit COVID-19und die darauffolgenden Maßnahmen betreffen uns alle. Kinder und Jugendliche reagieren sehr unterschiedliche auf diese belastende Situation und verunsichert sie. Daher hat das Kriseninterventions- und Bewältigungsteam Bayerischer Schulpsychologinnen und Schulpsychologen (KIBBS) einige hilfreiche Hinweise für Sie zusammengestellt, wie sie Ihr Kind unterstützen können.

 

  • Lassen Sie Ihr Kind Gefühle auf seine Art zeigen und seien Sie da.
  • Nehmen Sie sich jetzt besonders viel Zeit für ihr Kind!
  • Geben Sie Ihrem Kind viel Nähe und Zuwendung.
  • Sprechen Sie so mit ihrem Kind, dass es die Dinge verstehen kann.
  • Besprechen Sie nicht alles, was vielleicht sein kann.
  • Zeigen Sie ihrem Kind, wie besonnen Sie mit der Situation umgehen.
  • Fragen Sie Ihr Kind, welche Hilfe es möchte.
  • Helfen Sie Ihrem Kind auch, sich abzulenken.
  • Geben Sie Ihrem Kind eine feste Tagesstruktur mit ausgewogenen Aktivitäten.
  • Nutzen Sie die Lernangebote der Schule Ihres Kindes.
  • Ermöglichen Sie Kontakte mithilfe der sozialen Medien.
  • Informieren Sie sich über aktuelles auf seriösen,vertrauenswürdigen Seiten (ww.rki.de oder www.km.bayern.de)
  • Lassen Sie sich nicht entmutigen!

 

Genauere Informationen finden Sie in der PDF zum download.